Nassnahrung aus Fleischsaftgarung

Fleischsaftgarung bedeutet, dass Frischfleisch nur im eigenen nährstoffreichen Fleischsaft gegart wird, wie in der Küche. Nassnahrung entsteht mit Hilfe einer Kurzgartechnik. Dieses gegarte Frischfleisch

  • ist frei von Keimen und Bakterien,

  • bleibt durch die kurze Erwärmung besonders nährstoffreich und aromatisch und

  • wird nicht nur leichter verdaut als rohes Fleisch, es erhöht auch den nutzbaren Energiegehalt. 

Die besonderen Merkmale von Nassnahrung aus Fleischsaftgarung

Fleischsaftgarung bewahrt die biologisch wichtigen Nährstoffe in der Nassnahrung

Natürlich nährstoffreich

Die Kurzgartechnik der Fleischsaftgarung ist eine besonders nährstoffschonende Zubereitung von Frischfleisch.

Mit ihr wird die Kerntemperatur schneller erreicht als bei herkömmlichen Nassfutter, was viele Nährstoffe und Vitamine vor dem Hitzetod bewahrt.

Fleischsaftgarung: Ein Hochgenuss für Ihren Hund

Ein Leckerbissen

Frischfleisch in seiner Reinform fleischsaftgegart wirkt „magnetisch“ auf Hunde. Die Reinform bedeutet, dass der Fleischsaftgarung kein Wasser zugesetzt wird. Somit bleibt der Fleischgeschmack unverdünnt.

Der natürliche Fettanteil des Frischfleisches ist zudem ein Geschmacksträger, der die Intensität des Fleischgeschmacks der Nassnahrung verstärkt, ganz ohne Geschmacksverstärker, ohne Lock- und ohne Aromastoffe.

Fleischsaftgarung. Leicht verdaulich und sehr gut verwertbar. Das freut auch Snoopy.

Leichter verdaulich

Fleischsaftgegartes Fleisch ist nicht nur leichter verdaulich, es erhöht auch den nutzbaren Energiegehalt. Denn durch Hitze denaturierte Eiweiße können schneller verdaut und besser in Energie umgewandelt werden. Das trifft sowohl auf Menschen als auch auf Tiere zu.*

*Quelle: "Energetic consequences of thermal and nonthermal food processing", Rachel N. Carmody et al.; Proceedings of the National Academy of Sciences (PNAS), doi: 10.1073/pnas.1112128108

Fleischsaftgarung ist gut für die Zähne und die Figur

Sehr ergiebig

Die fleischsaftgegarte Nassnahrung ist naturbelassen, denn sie wurde nicht durch Kochwasser im Volumen vergrößert. Die bedarfsdeckende Nahrungsmenge ist daher im Vergleich zu den meisten Nassfutterangeboten deutlich geringer.

Weniger Nahrung entlastet den Magen und das Verdauungssystem, was sich positiv auf die dauerhafte Gesundheit auswirkt.

Nassnahrung aus Fleischsaftgarung erhöht die empfundene Lebensqualität Ihres Hundes

Weniger Kohlenhydrate

Nassnahrung + Snacks aus Fleischsaftgarung enthalten nur die notwendigen Kohlenhydrate für die Hundegesundheit und diese sind glutenfrei, weizenfrei, sojafrei und gentechnikfrei.

Denn zu viele Kohlenhydrate verzögern die Verdauung und sind eine häufige Ursache von Zahnstein. Durch die Reduzierung der Kohlenhydratmenge auf die gesundheitlich notwendige Menge wird:

  • die Verdauung erleichtert

  • die Zahnsteinbildung reduziert